Praxis für Akupunktur
und traditionelle chinesische Medizin

Dr. med. Surja Widjaja
Kosten
 



Auch nach der Entscheidung des Bundesrates vom 30. Juni 2005 ist die Akupunktur weiterhin in der Grundversicherung enthalten.

Es werden 180 Min. Akupunkturtherapie pro 6 Monate von der Grundversicherung übernommen, falls die Behandlungen von einem Akupunktur-Arzt mit Fähigkeitsausweis TCM-ASA ausgeführt werden. Es wird nach TARMED abgerechnet, das entspricht etwa 8-10 Behandlungen.

Weitere Behandlungen werden über die Zusatzversicherung ver-rechnet, die je nach Ihrem Versicherungsabschluss übernommen werden.

Wir bitten Sie, sich die Kostenübernahme durch die Zusatz-versicherung Ihrer Krankenkasse bestätigen zu lassen.

 



 
 
Webmaster
Dr. med. Surja Widjaja, Facharzt Anästhesie FMH und TCM-ASA, Feldstrasse 1, 5737 Menziken